Mobiles Büro für echte Befindlichkeiten

Die Temperatur der Stadtbezirke wird gemessen!
Wir radeln durch Dresden in die einzelnen Stadtbezirke, bauen dort unser Mobiles Büro für echte Befindlichkeiten auf und sammeln die Stimmungen, Bedürfnisse, Wünsche und Erfahrungen ein: es wird gepinnt, getippt, geschrieben, pipettiert, geklammert und aufgespießt.
Die Ergebnisse werden bei der nächsten Produktion Transitraum im September 2020 im Societaetstheater Dresden gezeigt und auch das Mobile Büro für echte Befindlichkeiten wird dem Publikum dort begegnen.

Wir sind noch im Juni, Juli und August unterwegs.